Jemanden achtkantig \(auch: vierkantig\) hinauswerfen \(auch: rausschmeißen\)


Jemanden achtkantig \(auch: vierkantig\) hinauswerfen \(auch: rausschmeißen\)
Jemanden achtkantig (auch: vierkantig) hinauswerfen (auch: rausschmeißen)
 
Die saloppe Wendung besagt, dass jemand ausgesprochen grob und unter Umständen auch handgreiflich hinausgewiesen oder entlassen wird: Als man merkte, dass sie ihre Zeugnisse gefälscht hatte, hat man sie achtkantig hinausgeworfen.

Universal-Lexikon. 2012.


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.